<  >  zurück zur Auswahl

Neue Aktion an der Berliner S-Bahn: Seit kurzem wirbt 481/482 391 für Sonnenboten,

eine Aktion gegen Kriege und Gewalt von Ben Wagim, mit Friedensbotschaften an

allen Seitenfenstern des Viertelzuges.

April 2005

Reichlich Zugverkehr in den Kurven um den Bahnsteig A in Ostkreuz an diesem

Wochenende, da wegen Bauarbeiten in Ostkreuz (Bahnsteig F Gleis 11) die S41 und S 8

umgeleitet über Warschauer Straße statt Ostkreuz verkehrten.

April 2005

Sonderzug in Warschauer Straße mit 475/875 605

September 2005

Zum Fahrplanwechsel am 12.September 2005 ist die BR485 auf die

Stadtbahn zurückgekehrt. Wie schon früher einmal fahren die Züge der

BR485 wieder auf der Linie S 9. Bereits am Samstag dem 10.September 2005

waren die Züge auf der S 9 anzutreffen, zwischen Flughafen Schönefeld

und Grunewald. Hier zwei 485er auf der S 9 in Alexanderplatz.

10.September 2005

Als Materiallager wärend des Inselbetriebes von S 2 (Süd) und S26 485/885 011+087

in der Kehre Lichterfelde Süd. Inzwischen haben auch Sprayer ihre "Werke" hinterlassen.

November 2005

Wechsel des Einsatzgebietes der BR485: Da die meisten 485er vom Ring abgezogen worden

sind, kommen sie ab jetzt nach Ende der Bauarbeiten in Zoologischer Garten (wieder) auf den

Linien S 3, S 5 und S75 zum Einsatz. Hier einige 485er am ersten Tag mit durchgehendem

Stadtbahnbetrieb nach den Bauarbeiten auf S 5 und S75 in Lichtenberg und Ostbahnhof

12.Dezember 2005

Während der Sperrung der "S 9-Kurve" Ostkreuz A auf dem Ring unterwegs

die BR480 . Hier S42- 1 in Papestraße.

März 2006

Auch mal was Neues, Schienenersatzverkehr auf der Schiene! Während einer Vollsperrung der

S-Bahnstrecke zwischen Schöneweide und Baumschulenweg vom 29.September 2006 ab 22:00Uhr

bis Betriebsschluss am 3.Oktober 2006 ( 4.Oktober 1:30Uhr) zum Austausch einer Brücke

verkehrten auf diesem Abschnitt Schuttle-Züge von DB Regio. Eingesetzt wurde ein Zug aus

mehreren Wagen der BR928 . Somit erwachte auch für ein paar Tage der Regional-Bahnsteig

in Baumschulenweg aus seinem jahrelangen Dornröschenschlaf noch einmal zum Leben.

Freitag 6.Juli 2007 kurz vor 22:00Uhr: S85/63 offizieller letzter Zug am alten Bahnsteig in Adlershof stadtauswärts.

Da aber die S 9 nach Flughafen Schönefeld Verspätung hatte, folgte dieser Zug der S85 nach Grünau und somit

war dann die S 9 der letzte Zug. Diese S85 war aber zumindest der letzte Zug Richtung Grünau vom alten

Bahnsteig. Montag Morgen ging dann stadtauswärts der neue Behelfsbahnsteig in Betrieb, am Wochenende

war Pendelverkehr und Schienenersatzverkehr.

Überraschung am 7.Juli 2007 20:38Uhr in Mahlsdorf Gleis 4: Zur Weiterfahrt nach Strausberg Nord stand nicht wie sonst

jeden Abend die "klein Erna" mit einem 1/4-Zug BR480, sondern der Traditionszug! Vorne ein Viertelzug BR475 für die

"normalen" Fahrgäste Richtung Strausberg Nord, zusammengekuppelt mit dem Halbzug der BR167 mit den gebuchten

Gästen der Mondscheinfahrt.

Am Morgen des 25.Juli 2007 begann mit 485/885 157+053 die Verschrottung der abgestellten 485er. Die

Überführung erfolgte in der Nacht auf den S-Bahngleisen per E-DE-Lok. 157 trug sogar noch seine S-Bahn-Werbung.

<  >  zurück zur Auswahl

 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!